zurück zur Übersicht

stephano rot

Der typische Cuveé bordelaise - aus den berühmten Bordeaux-Rebsorten: Merlot, Cabernet Sauvignon und Cabernet Franc. Dunkles Rubingranat, violette Reflexe. In der Nase mit feiner Kräuterwürze unterlegtes dunkles Beerenkonfit, zart nach Brombeeren und Cassis, dezente tabakige Nuancen. Knackig und frisch, straffe Tannine, sehr lebendige Säurestruktur, trinkanimierend, feiner Nougattouch im Abgang, kann problemlos einige Jahre heranreifen.

2014 2013 2012 2011 Sorten: Merlot, Cabernet Sauvigon, Cabernet Franc Alc.: 14%

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Deutliche Edelholznote, schwarze Beeren, feine Kräuterwürze unterlegt, Cassis klingt an, floraler Touch. Saftig, rotbeerig, sehr rassiger Säurebogen, zitronig-mineralisch, feine Süße im Nachhall, ein facettenreicher Speisenbegleiter.

Sorten: Merlot, Cabernet Sauvigon, Cabernet Franc Alc.: 14%

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Kräuterwürzig unterlegte dunkle Beerenfrucht, zart nach Vanille und Nougat, Weichseln im Hintergrund. Mittlerer Körper, rotbeeriger Touch, etwas Cassis, integrierte Tannin, zitronig im Abgang.

Falstaff Rotweinguide 2016 -- 90 Punkte
A LA CARTE 02/2016 - 92 Punkte
Falstaff Weinguide 2016/17 - 90 Punkte
A LA CARTE Wein-Führer 2017 - 91 Punkte
Gault&Millau Weinguide 2017 - 16 Punkte

Datenblatt
Sorten: Merlot, Cabernet Sauvigon, Cabernet Franc Alc.: 14%

Tiefdunkles Rubingranat mit opakem Kern, violetten Reflexen und zarter Randaufhellung. Feinwürzig unterlegte schwarze Beerenfrucht mit einem Hauch von Lakritze und Cassis, angenehme Edelholzwürze. Saftige komplexe mineralische Textur, finessenreiche Säurestruktur mit gut eingebundenen feinkörnigen Tanninen. Rotbeeriger Abgang mit Cassis im Rückgeschmack. Sehr gutes Zukunftspotential.

Falstaff Rotweinguide 2015 -- 88 Punkte
A LA CARTE Wein-Führer 2016 - 91 Punkte
Gault Millau Wein-Führer 2016 - 17 Punkte
A LA CARTE 02/2016 - 92 Punkte

Datenblatt
Sorten: Merlot, Cabernet Sauvigon, Cabernet Franc Alc.: 14%

Tiefdunkles Rubingranat mit opakem Kern, violetten Reflexen und zarter Randaufhellung. Feinwürzig unterlegte schwarze Beerenfrucht mit einem Hauch von Lakritze und Cassis, angenehme Edelholzwürze. Saftige komplexe mineralische Textur, finessenreiche Säurestruktur mit gut eingebundenen feinkörnigen Tanninen. Rotbeeriger Abgang mit Cassis im Rückgeschmack. Sehr gutes Zukunftspotential.

Falstaff Rotweinguide 2014 -- 92 Punkte
Tasted 100% blind - 85,5 Punkte
Falstaff 04 2014 - 92 Punkte
Falstaff Weinguide 2014 - 92 Punkte
A LA Carte Wein-Führer 2015 - 92 Punkte
Gault&Millau Weinguide 2015 - 16 Punkte
Tasted 100% blind - 88 Punkte
wein.pur 01/2015 Cuvée Trophy - 90 Punkte (4 Gläser)
Wirt+Winzer Rotweinguide 2015 - 5 Gläser

Datenblatt
Zur Weinbestellung