zurück zur Übersicht

gonzalo

Der 16-18 Monate im Holzfass gereifte Blaufränkisch - Eisenberg DAC Reserve - von den 15 bis 30-jährigen Weingärten des Weingutes StephanO präsentiert sich sehr samtig, geschmeidig, elegant. Umweht von einem intensiven Beerenaroma und sanftem Holz bietet ein wuchtiger Abgang perfektes Trinkvergnügen.

Kräftiges Rubingranat, violette Reflexe, breitere Randaufhellung. Zart floral unterlegtes dunkles Beerenkonfit, schwarze Kirschen, zart tabakig, dezente Kräuterwürze. Saftig, rotbeeriger Touch, integrierte Tannine, salzig-mineralischer Körper, feine Extraktsüße, ein lebendiger Speisenbegleiter.

gonzalo ist alt und ehrlich, am besten genossen zu zweit.

2016 2015 2014 2013 Sorten: Blaufränkisch, Eisenberg DAC Reserve Alc.: 13.5%

Kräftiges Rubingranat, violette Reflexe, breitere Randaufhellung. Zart floral unterlegtes dunkles Beerenkonfit, schwarze Kirschen, zart tabakig, dezente Kräuterwürze. Saftig, rotbeeriger Touch, integrierte Tannine, salzig-mineralischer Körper, feine Extraktsüße, ein lebendiger Speisenbegleiter.

im "Gault&Millau Weinguide 2020: Große Weine, kleine Preise" mit 18 Punkten empfohlen 

im Falstaff Rotweinguide 2019 mit 92 Punkten bewertet

Sorten: Blaufränkisch, Eisenberg DAC Reserve Alc.: 14%

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Mit einem Hauch von Lakritze unterlegte frische Kirschnote, floraler Touch. Mittlerer Körper, süße Himbeernote, dezente Tannine, mineralischer Touch, bleibt gut haften, ein lebendiger Speisenbegleiter.

im Falstaff Weinguide 2018/19 mit 91 Punkten bewertet 

Sorten: Blaufränkisch, Eisenberg DAC Reserve Alc.: 13.5%

Kräftiges Rubingranat, violette Reflexe, breitere Randaufhellung. Zart würzig unterlegtes reifes dunkles Beerenkonfit, ein Hauch von schwarzen Kirschen, ein Hauch von Edelholz. Saftig, mittlerer Körper, rotbeerig, frisch strukturiert, salzig-zitroniger Nachhall, trinkfreudiger Stil.

Sorten: Blaufränkisch, Eisenberg DAC Reserve Alc.: 13.5%

Kräftiges Rubingranat, violette Reflexe, breitere Randaufhellung. Intensive Nuancen nach Cassis, mit frischem Brombeerkonfit unterlegt, ein Hauch von frischen Limetten. Saftig, rotbeerig und frisch strukturiert, trinkanimierender, mineralischer Stil  – macht Lust auf ein zweites Glas.

Falstaff Rotweinguide 2016 - 90 Punkte
A LA CARTE 01 2016 - 94 Punkte – Grand Cru Sieger Blaufränkisch
Meiningers Weinwelt 6 2016 - 92 Punkte
Falstaff Weinguide 2016/17 - 90 Punkte
A LA CARTE Wein-Führer 2017 - 93 Punkte – Best of Südburgenland
Gault&Millau Weinguide 2017 - 16 Punkte
A LA CARTE 04 2016 - 93 Punkte
Meiningers Weinwelt 2 2017 - 90 Punkte

Datenblatt
Sorten: Blaufränkisch, Eisenberg DAC Reserve Alc.: 13.5%

Kräftiges Rubingranat, zarte violette Reflexe, breitere Randaufhellung. Einladende schwarze Frucht nach Brombeeren, feine Kräuterwürze, tabakige Nuancen, etwas Nougat. Elegant, saftige Amarenakirsche, mittlerer Körper, feine Tannine, leichtfüßig und frisch, mineralisch, angenehme Weichselfrucht im Abgang.

Falstaff Rotweinguide 2015 - 90 Punkte
A LA CARTE 01/2015 - 91 Punkte
next.generation wein.pur 02/2015 - 90 Punkte
Eisenberg-Trophy 2015 - 2. Platz in der Kategorie Blaufränkisch Reserve
A LA CARTE Wein-Führer 2016 - 92 Punkte
Gault Millau Wein-Führer 2016 - 17,5 Punkte

Datenblatt
Sorten: Blaufränkisch, Eisenberg DAC Reserve Alc.: 13.5%

Kräftiges Rubingranat, zarte violette Reflexe, breitere Randaufhellung. Einladende schwarze Frucht nach Brombeeren, feine Kräuterwürze, tabakige Nuancen, etwas Nougat. Elegant, saftige Amarenakirsche, mittlerer Körper, feine Tannine, leichtfüßig und frisch, mineralisch, angenehme Weichselfrucht im Abgang.

A LA Carte 01/2014 - 92 Punkte
Falstaff 04/2014 - 90 Punkte
Falstaff Weinguide 2014 - 90 Punkte
A LA Carte Wein-Führer 2015 - 91 Punkte
Gault&Millau Weinguide 2015 - 16 Punkte
AWC 2014 - Siegel der Jury
Falstaff Rotweinguide 2015 - 90 Punkte
Wirt+Winzer Rotweinguide 2015 - 5 Gläser

Datenblatt
Zur Weinbestellung